Kielce: Starker Messeplatz nah an den Märkten Mittelosteuropas

NECROEXPO

VIII. Internationale Messe für Bestattungs- und Friedhofskultur

14.-16. Juni 2019

Der größte Treffpunkt der Bestattungsbranche in ganz Mittel- und Osteuropa!

Die NECROEXPO ist der wichtigste Branchentreff in Mittel- und Osteuropa. Die Messe stellt Produktneuheiten aus allen Bereichen der Friedhofs- und Bestattungskultur vor. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Ausrüstungsgegenstände für Friedhöfe und Krematorien, Friedhofsbau und Friedhofsdesign, Gräber und Denkmäler, Särge, Urnen und Sarkophage. Ergänzt wird das Programm durch eine große Präsentation von Beerdigungszubehör, Transportmitteln und Trauerkleidung.

Das sind die Kennzahlen der VII. NECROEXPO 2017:

  • 111 Aussteller aus 12 Ländern
  • über 2.700m² Ausstellungsfläche
  • knapp 2.000 Fachbesucher aus 20 Ländern

Das Ausstellungsspektrum der NECROEXPO:

  • Gräber und Grabmale
  • Särge, Urnen und Sarkophage
  • Beerdigungszubehör
  • Kerzen, Floristik etc.
  • Bestattungsinstitute
  • Transportmittel
  • Trauerkleidung
  • Friedhöfe und Krematorien
  • Friedhofsbau und Friedhofsdesign
  • Renovierung und Konservierung
  • Reinigungseinrichtungen und -geräte

Darum lohnt sich eine Teilnahme an der NECROEXPO:

  • Wichtigster Treff der Branche in Mittel- und Osteuropa
  • Erfahrungsaustausch zwischen Ost und West
  • Präsentation von Neuigkeiten und Trends
  • Breites Veranstaltungsprogramm und Wissenstransfer

Die nächste Ausgabe der NECROEXPO:

Die VIII. NECROEXPO findet vom 14.-16. Juni 2019 statt.